04 Mrz

VOLZ® TAPES mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ ausgezeichnet.

VOLZ® TAPES ist mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ausgezeichnet worden. Das Gütesiegel bestätigt die wirksame Umsetzung eines Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS) von VOLZ® TAPES in Übereinstimmung mit der
NLF / ILO-OSH 2001 und DIN ISO 45001:2018.

Das Siegel „Sicher mit System“ (SmS) zeichnet Unternehmen aus, deren Engagement für den Arbeitsschutz über das vorgeschriebene Maß hinausgeht. Es bestätigt, dass das Arbeitsschutzmanagementsystem (ASM) von VOLZ® TAPES die gesetzlichen Anforderungen an die systematische, organisatorische Einbindung des Arbeitsschutzes in die betriebliche Struktur übertrifft. Die Ausgezeichneten erhalten eine freiwillige, detaillierte und unabhängige Überprüfung der Wirksamkeit des Arbeitsschutzmanagementsystems ihres Unternehmens durch die BGHW. Das Gütesiegel verpflichtet das Unternehmen zur Einhaltung der geltenden ASM-Standards und befähigt es, den Arbeitsschutz dauerhaft und systematisch zu verbessern. Es zeigt, dass das Management das Thema Arbeitssicherheit versteht und dass dies ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie von VOLZ® TAPES ist.

VOLZ® TAPES nimmt seine Pflichten und Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern sehr ernst. Wir bauen unser Arbeitsschutzmanagement durch wiederholte Planung, Umsetzung, Bewertung und Verbesserung kontinuierlich aus. Wir wissen, dass Kompetenz mit Sicherheit und Zuverlässigkeit beginnt.