19 Mai

ICE Europe in München wird auf den 15. bis 17. März 2022 verschoben!

Nach der jüngsten Mitteilung zur Verschiebung der Messen hat Mack-Brooks Exhibitions die neuen Termine für ICE Europe, CCE International und InPrint Munich bekannt gegeben. Das Messekollektiv für Converting, Papier und Druck sollte vom 22. – 24. Juni 2021 stattfinden und wird nun vom 15. – 17. März 2022 auf dem Messegelände München abgehalten.

„Nach unserer Entscheidung, die ICE Europe, CCE International und InPrint Munich zu verschieben, freuen wir uns, dass wir unseren gewohnten Event-Slot im März beibehalten können. Damit hoffen wir sicherzustellen, dass die Messen vor Ort ihrer kritischen Rolle als zentraler Treffpunkt für die Converting-, Papier- und Druck-Branche wieder nachkommen können. In der Zwischenzeit werden wir Möglichkeiten anbieten, dass die Community Wissen austauschen, Netzwerken und Geschäfte tätigen kann – und das in einem sicheren Onlineformat. Weitere Details zu den digitalen Angeboten werden in Kürze bekannt gegeben“, erklärte Patrick Herman, Messedirektor für Converting, Papier und Druck, im Namen des Veranstalters Mack-Brooks Exhibitions.

Die ICE Europe, die weltweit führende Messe für die Verarbeitung flexibler, bahnförmiger Materialien wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffe, ist der zentrale Treffpunkt für die internationale Converting-Branche. Weitere Informationen über die ICE Europe finden Sie unter: https://www.ice-x.com/europe/2021/

 

 

ICE Europe in Munich rescheduled for the 15th – 17th of March 2022!

Following the recent announcement to postpone the trade shows, Mack-Brooks Exhibitions has announced the new dates for ICE Europe, CCE International and InPrint Munich. The Converting, Paper and Printing trade show collective was scheduled to take place June 22-24, 2021, and will now be held March 15-17, 2022, at the Munich Exhibition Center.

„Following our decision to postpone ICE Europe, CCE International and InPrint Munich, we are pleased to be able to retain our usual event slot in March. In doing so, we hope to ensure that the local shows can once again fulfill their critical role as the central meeting place for the converting, paper and printing industries. In the meantime, we will provide opportunities for the community to share knowledge, network and conduct business – all in a secure online format. More details on the digital offerings will be announced soon,“ said Patrick Herman, show director for Converting, Paper and Print, on behalf of organizer Mack-Brooks Exhibitions.

ICE Europe, the world’s leading exhibition for the conversion of flexible, web-based materials, such as paper, film, foil, and nonwovens, is the central meeting point for the international converting industry. Further information about ICE Europe can be found at https://www.ice-x.com/europe/2021/